• Club Famille Rouvinez

  • Club Famille Rouvinez

  • Club Famille Rouvinez

Club der Familie Rouvinez auf einen Blick

  • Werden Sie Rebstockbesitzer
  • Einladung zum jährlichen Rebstockbesitzer-Tag
  • Einladung zu einem jährlichen Event
  • Erhalten Sie jedes Jahr 6 ausgewählte Weine
  • Profitieren Sie von 10% Rabatt auf alle Ihre Einkäufe
  • Mitgliederbeitrag pro Jahr: Fr. 165.-*

** Zusätzliche Teilnahmegebühr für den jährlichen Event (je nach Aktivität)

Programm 2020

Am Samstag, den 20. Juni 2020
Velotour mit E-Bike. Mittagessen unterwegs im Rebberg, begleitet von vorzüglichen Domänen-Weinen. | 120.- pro Person
Treffpunkt « Les Celliers de Sion » in Sion um 9 Uhr (kaffee und croissant). Abfahrt um 9 Uhr 30. Dies ist die Gelegenheit, unsere wunderschönen Domänen zu entdecken: Clos St-Marcel, Plan Loggier, Clos du Château. Das gepunktete Bergtrikot wird ganz oben am Clos du Châateau vergeben. Der Endspurt findet in den Celliers de Sion statt. Ende 2017 eröffnet und im Besitz der Familie Rouvinez, bietet sich so die Gelegenheit, diese Sehenswürdigkeit des Walliser Weintourismus zu entdecken.

Am Samstag, den 26. September 2020
Club Tag | Mitglieder gratis, Begleitperson 30.- pro Person
Der Club Tag findet im Keller in Géronde/Sierre statt. Bei diesem Anlass können Sie Ihren Rebstock besichtigen, der mit einem Schild, versehen mit Ihrem Namen, gekennzeichnet ist. In unserem Garten servieren wir Ihnen Raclette und Grilladen à discrétion. Die Mitglieder der Familie Rouvinez sind während des ganzen Tages anwesend, um mit Ihnen anzustoßen und die Weine des Rouvinez-Sortiments zu degustieren.
Ab 13.30 Uhr bieten wir Ihnen Musikgenuss vom Feinsten mit Künstlern aus unserer Region.
Ihre Begleitpersonen sind selbstverständlich willkommen, wir bitten lediglich um eine finanzielle Beteiligung von CHF 30.- pro Person.

Am Samstag, den 28. November 2020
Besuch eines Eishockey-Spiels im Stadion des HC Fribourg-Gotteron.
Vorgängig Führung durch das Stadion inklusive Spielergarderobe. Anschliessend geniessen wir zusammen ein Fondue.
Das Spiel verfolgen wir in der VIP-Lounge und werden dabei kompetent begleitet. | 150.- pro Person
Anreise individuell. Es besteht die Möglichkeit, aus dem Wallis mit dem Car anzureisen (Kosten 50 Franken inkl.)

einen Ausflug nach Freiburg organisieren, um ein Spiel von Freiburg Gottéron auf der neuen Eisbahn zu verfolgen. Die Familie Rouvinez ist seit über 10 Jahren Partner des Vereins und wir werden somit das Privileg haben, die Kulissen der brandneuen Eisbahn in St-Léonard zu besuchen, begleitet von Herrn Raphael Berger, Direktor des HC Fribourg Gottéron und zudem auch Mitglied unseres Clubs.

Anmeldung info@famillerouvinez.com

Ich möchte Mitglied vom Club Famille Rouvinez werden

Inscription au Club